Buchstabe Definition
Strahlungswärme

Bei der Strahlungswärme wird ein Gegenstand direkt, ohne Umweg über die Luft, wie bei der Konvektionswärme, erwärmt. Beliebtestes Beispiel ist die Fußbodenheizung, die jedoch für eine alleinige Beheizung des Wintergartens oft nicht ausreicht, da sie eine relativ lange Anlaufzeit hat.

Ideal ist hier eine Kombination von Konvektorenheizung und Fußbodenheizung, die durch eine Steuerung miteinander verbunden werden und sich ergänzen können.
Andere Heizungsarten, die auf dem Prinzip der Strahlungswärme basieren, sind zum Beispiel Infrarot-Strahler, Strahlungsheizkörper oder in die Wand integrierte Heizungen.

Siehe auch: Konvektionswärme, Steuerung

Händlersuche

Partner in anderen Ländern:

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.