Buchstabe Definition
Beschattung

Hierbei unterscheidet man zwischen Außen- und Innenbeschattung, sowie Systeme zur Beschattung im Scheibenzwischenraum des Isolierglases. Am effektivsten ist immer eine Außenbeschattung, da hier das Sonnenlicht erst gar nicht in den Innenraum dringen kann um ihn aufzuheizen. Bei Innenbeschattungen ist eine Lüftungseinrichtung notwendig, die die entstandene Stauwärme zwischen Verschattung und Verglasung ablassen kann. Im Allgemeinen sollte man bei Wintergärten, die nach Süden ausgerichtet sind, eher eine Außenbeschattung wählen, und bei solchen, die nicht nach Süden ausgerichtet sind, kann auch eine Innenbeschattung ausreichend sein. Wichtig bei beiden Systemen ist jedoch immer eine ausreichende Lüftung.

Beschattungseinheiten im Isolierglas

Hier liegen die Jalusien zwischen den beiden Scheiben des Isolierglases. Die eigentliche wärmedämmende Funktion des Glases wird hierdurch nicht beeinträchtigt. Neben der Beschattung ist hier auch Sicht und Blendschutz sowie Lenkung des Tageslichtes möglich. Die Systeme können manuell oder motorisch betrieben werden. Den anderen Beschattungsystemen gegenüber höheren Anschaffungpreis macht die niedrige Wartung wieder wett.


Siehe auch: Isolierglas

Händlersuche

Partner in anderen Ländern: